Stefan Parrisius

Antenne Bayern - Radio macht SpaßStefan Parrisius ist ebenfalls seit langer Zeit im Radiogeschäft tätig und begann, wie viel andere, beim Münchner Privatradio Radio 1. Dort moderierte er z. B. die Sendungen “”Kontaktbörse”, “Treffpunkt Studio” aus dem gläsernen Studio in der Innenstadt und die “Hitparade”. Als der Sendebetrieb von Radio 1 eingestellt wurde, wechselten viele Moderatoren zu anderen Programmen. Einige gingen nach Garmisch-Partenkirchen, wo im Dezember 1987 ein nur dreiwöchiger Betriebsversuch für ein Lokalradio auf Sendung war (“Welle 89,8 im Werdenfelser Land”). Dort waren u. a. Stephan Lehmann und auch Stefan Parrisius zu hören, beide zuvor bei Radio 1, später bei Antenne Bayern. Stefan Parrisius wechselte dann zu Radio Xanadu in München und war ab dem Sendestart von Antenne Bayern am 5. September 1988 dort auf Sendung. In den 1990ern etablierte er dort die samstägliche Talksendung “Parrisius” bis er 2007 zu Bayern 2 wechselte. Dort talkt er ebenfalls, abwechselnd mit anderen Moderatoren, in den Sendungen “Eins zu Eins. Der Talk” und im “Tagesgespräch”.

Ich danke Stefan für die sehr raren Mitschnitte der Welle 89,8, die nur drei Wochen auf Sendung war. Ebenfalls danke ich ihm für die Mitschnitte aus den frühen Jahren von Antenne Bayern.

Sammlung Stefan Parrisius

Homepage von Stefan Parrisius
Stefan Parrisius bei Bayern 2

Stefan Parrisius im Gespräch mit dem Radio Journal

Menü
digiandi.de - Das Hörfunkarchiv