Dieter Hofherr

Dieter HofherrDieter Hofherr ist Mitbegründer des ersten Privatradios in Deutschland, Radio Weinstraße, welches am 1. Januar 1984 im Kabelpilotprojekt Ludwigshafen auf Sendung ging. Dort brachte er sein technisches Wissen ein, welches er sich u. A. durch die Arbeit beim Südwestfunk in Baden-Baden angeeignet hatte. Nach der Übernahme durch Radio RPR betreute er dort den Sendebetrieb, brachte RPR Zwei auf Sendung und war zuletzt Technischer Leiter.

Im Gespräch berichtet er, wie es zum ersten Privatradio in Deutschland kam, wie die Abwicklung der Sendungen in der Anstalt für Kabelkommunikation ablief und wie sich die Technik in den 1990er Jahren verändert hat.

 

Das Gespräch führte Andreas Knedlik im Juli 2020 in Neustadt an der Weinstraße.