Matthias Hanselmann

Matthias HanselmannMatthias Hanselmann kam 1980 zum Jugenfunk des Sender Freies Berlin, der Sendung “S-F-Beat” – damals eine der wenigen Inseln mit Pop- und Rockmusik im Programm. Anfang der 1990er Jahre baute er das Jugendprogramm Radio 4U mit auf, war parallel bei Bayern 3 und später im Team von Fritz und radioeins dabei, bevor er zum Deutschlandradio wechselte. Als Musiker ist er außerdem Autor verschiedener Sounddesigns von Hörfunk- und Fernsehprogrammen.

Im Gespräch berichtet er davon, wie er zum SFB kam, warum der S-F-Beat damals so beliebt war, wie Radio 4U klang und wie es zu seiner Tätigkeit bei Bayern 3 kam.

 

Das Gespräch führte Andreas Knedlik im August 2020 in Michendorf.