Petra Pascal

Zeitzeugengespräch Petra PascalDie Karriere von Petra Pascal begann 1969 als Chanson-Sängerin. 1975 gestaltete sie ihre erste Hörfunksendung, bevor Sie dann ab den 1980er Jahren überwiegend für den Rundfunk arbeitete. Über 30 Jahre war sie u. A. beim WDR (“Café Carlton”), Radio Bremen (“Sonntagsausgabe”), dem Hessischen Rundfunk (“Musik liegt in der Luft”, “ARD-Nachtexpress”), dem Deutschlandfunk und der Deutschen Welle zu hören. Über die Gestaltung der Sendungen und wie sich diese und die Arbeit beim Hörfunk über die Jahrzehnte verändert haben, erzählt sie im Gespräch.

 

Das Gespräch führten Erich Wartusch und Andreas Knedlik im November 2019 in Bonn.